Sonntag, 22. März 2020

EuGH - Widerrufsrecht bei BahnCard


Die Deutsche Bahn muss ihre Kunden nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs beim Online-Kauf einer Bahncard besser über ihre Rechte informieren. Unternehmen müssten Verbraucher darüber in Kenntnis setzen, dass es bei im Fernabsatz geschlossenen Verträgen ein zweiwöchiges Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen gebe, urteilten die Luxemburg Richter am 12.03.2020. Der Online-Kauf einer Bahncard falle unter die entsprechende EU-Richtlinie.

Volltext:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen