Montag, 31. Dezember 2018

The same procedure as last year?“ – „The same procedure as every year“ - The last post in 2018

so der so ähnlich könnte die Überschrift über den letzten Post des Jahres lauten , auch wenn hier weder Miss Sophie oder Butler James rumlaufen oder über das Tigerfell stolpern. Auch die Gästeliste wird nicht von Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy oder Mr. Winterbottom angeführt wird. Auch wird das heutige Menü nicht aus der Mulligatawny-Suppe, dem Schellfisch aus der Nordsee (North Sea haddock) oder Hühnchen (chicken) und Obst (fruit) bestehen.

Aber dennoch kommen die Wünsche von Herzen.


Liebe Leser, Mandanten und Kollegen,

ich möchte mich für ein erfolgreiches, spannendes und ereignisreiches Jahr 2018 bedanken! 

Meine Arbeit hat mir auch in diesem Jahr größtenteils viel Spaß bereitet.

Es war zum vierten Mal in Folge das erfolgreichste Jahr seit der Kanzleigründung im Jahr 1999. Auch dafür bin ich dankbar.

Ich hoffe, dass auch die Leser dieses Blogs und die Besucher meiner Facebook-Seitedes twitter-accounts oder der   Webseite  und dem neuen Instagram-Account mit den dort bereitgestellten Informationen etwas anfangen konnten und sei es nur ein paar vergnügliche Minuten.

Ach ja der Silvesterklassiker „Dinner for one“ läuft heute den ganzen Tag. Siehe hier.

In diesem Sinne freue ich mich auf ein hoffentlich ebenso ereignisreiches und spannendes Jahr 2019 und wünsche Ihnen allen alles Gute, einen unfallfreien guten Rutsch und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr 2019!

Jan H. Gerth
IT-Kanzlei Gerth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen