Montag, 10. November 2014

eBay: Finntrade GmbH lässt durch Rechtsanwälte Sagsöz & Euskirchen Wettbewerbsverstöße abmahnen



Mir liegt eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung  eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Bonner  Rechtsanwälte Sagsöz & Euskirchen vor. Die Rechtsanwälte Sagsöz & Euskirchen mahnen im Auftrag der Finntrade GmbH eBay-Händler ab.

Gegenstand der Abmahnung ist der Vorwurf unlauteren Wettbewerbs beim Handel über die Plattform eBay. Abgemahnt werden:
  • Verstoß gegen EU Verordnung Nr. 665/2013 (Energiekennzeichnung)
  • Werbung mit Garantie
  • Verstoß gegen § 307 BGB (unwirksame AGB, z.B. Rügepflicht für Verbraucher)
  • Verstoß gegen Art. 246 a ff. EGBGB.
Die Rechtsanwälte Sagsöz und Euskirchen fordern im Namen der Finntrade GmbH die Abgabe einer umfangreichen Unterlassungserklärung sowie die Zahlung von Rechtsanwaltskosten in Höhe von 1.141,90 € aus einem Gegenstandwert von 30.000 €.

Die der Abmahnung beigefügte Unterlassungserklärung ist regelmäßig zu weit gefasst und sollte in dieser Form nicht abgegeben werden.
Bevor Sie also voreilig die Unterlassungserklärung unterzeichnen sollten Sie sich vorher mit einem Fachanwalt beraten lassen.